Aktuelle Informationen

 

In Deutschland haben sich mehrere Organisationen zusammengefunden, um auf die Folgen des Belo Monte-Staudamms und die Verantwortung der beteiligten deutschen Unternehmen aufmerksam zu machen. Auf der lin­ken Na­vi­ga­ti­ons­leis­te fin­den Sie ak­tu­el­le In­for­ma­tio­nen von Ge­gen­Strö­mung und Partnerorganisationen zum Belo Monte Stau­damm.

Folgende Organisationen unterstützen den aktuellen Flyer zum Staudamm:

Ak­ti­ons­ge­mein­schaft So­li­da­ri­sche Welt e. V.: www.aswnet.de
Bra­si­li­en­in­itia­ti­ve Frei­burg e. V.: www.bra­si­li­en­in­itia­ti­ve.de
Campo Limpo e. V.: www.cam­po-​lim­po.de
Drei­kö­nigs­ak­ti­on: www.dka.at
Earth Peo­p­les: www.earthpeoples.org
For­schungs-​ und Do­ku­men­ta­ti­ons­zen­trum Chi­le-​La­tein­ame­ri­ka e. V. (FDCL): www.fdcl.org
Ge­sell­schaft für be­droh­te Völ­ker e. V.: www.gfbv.de
GRÜNE LIGA e. V.: www.gruen­e­li­ga.de
IN­COM­IN­DI­OS Swit­zer­land: www.in­com­in­di­os.ch
In­sti­tut für Öko­lo­gie und Ak­ti­ons-​Etho­lo­gie (infoe) e. V.: www.infoe.de
Ko­ope­ra­ti­on Bra­si­li­en (KoBra) e. V.: www.ko­ope­ra­ti­on-​bra­si­li­en.org

Pro Regenwald e. V.: www.pro-regenwald.org
Ret­tet den Re­gen­wald e. V.: www.re­gen­wald.org
Welt­frie­dens­dienst e. V.: www.wfd.de

Weiterführende Informationen auf den Websites anderer Organisationen finden Sie unter 'Links'