Bilder der Protestaktionen in Heidenheim und Berlin

 

Am 20.6.2012 fanden Protestaktionen gegen den brasilianischsen Belo Monte-Staudamm statt. In Berlin waren wir mit ca. 70 Menschen vor der Brasilianischen Botschaft präsent, während in Heidenheim ca. 20 Menschen protestierten und an Voith Hydro einen Offenen Brief übergaben. Anschließend gab es ein einstündiges Gespräch mit dem Geschäftsführer von Voith Hydro.

 

Hier einige Bilder und Presseberichte:

www.tagblatt.de/Home/nachrichten/ueberregional/baden-wuerttemberg_artikel,-Protest-bei-Voith-gegen-Wasserkraftwerk-in-Brasilien-_arid,177117.htm

www.bild.de/regional/stuttgart/stuttgart-regional/protestaktion-bei-voith-gegen-megawasserkraftwerk-24759762.bild.html

www.swp.de/ulm/nachrichten/suedwestumschau/Protestaktion-bei-Voith-gegen-Mega-Wasserkraftwerk-in-Brasilien;art1157835,1509974

www.swp.de/heidenheim/lokales/heidenheim/Voith-Hydro-haelt-trotz-Kritik-am-Belo-Monte-Staudamm-fest;art1168893,1509972

www.swp.de/heidenheim/lokales/heidenheim/Voith-wirbt-mit-Umweltfreundlichkeit-und-stellt-sich-der-Kritik;art1168893,1510186