Schlagwort: Guatemala

(K)ein Recht auf Wasser? Widerstand gegen Privatisierung und Wasserkraft in Guatemala

4. Juli 2017 ab 19 Uhr FDCL Veranstaltungsraum / 3. Aufgang, 5. Stock Gneisenaustr. 2a 10961 Berlin Seit 1996 wird die Elektrizität in Guatemala zunehmend privatisiert. Allein zwischen 1996 und 2015 wurden 35 Lizenzen für Staudämme und Wasserkraftwerke an große

Getagged mit:

„Das erinnert mich an den Bürgerkrieg“ – Interview zum Santa-Rita-Projekt in Guatemala

„Das erinnert mich an den Bürgerkrieg“ Der 28. Februar 2015 war ein guter Tag für die indigenen Gemeinden der Poqomchi-Q’eqchí Maya im guatemaltekischen Departamento Alta Verapaz. Aufgrund des Widerstands der lokalen Bevölkerung stoppte die Regierung das geplante Wasserkraftwerk „Santa Rita“

Getagged mit: , , , , ,
Top