Schlagwort: Site C

Siemens wegen Staudammprojekten in Kolumbien und Kanada in der Kritik

Ein Bündnis aus mehreren Nichtregierungsorganisationen hat sich auch dieses Jahr wieder mit dem Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre zusammengeschlossen, um auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung von Siemens am 30. Januar 2019 in München gegen die Beteiligung der 35% Siemens-Tochter Voith-Hydro

Getagged mit: , , ,

UN-Ausschuss fordert Suspendierung der „Site C“-Bauarbeiten

Wie die kanadische Webseite The Narwhal berichtet, fordert der Chairman des UN-Ausschusses für die Beseitigung von Rassendiskriminierung, Noureddine Amir, in einem Schreiben an die kanadische Regierung die Suspendierung der Bauarbeiten am kanadischen Staudamm „Site C“ auf, solange die von der

Getagged mit:

Wird der heftig umkämpfte Staudamm „Site C“ auf zu sandigem Grund gebaut?

Es ist eines der größten, teuersten, langwierigsten und am heftigsten umstrittenen Großinfrastrukturprojekte von British Columbia: der Staudamm Site C. Umweltschützer*innen laufen seit Jahren gegen ihn Sturm, da er das Habitat des Peace River nahe Fort St. John im nordöstlichen British

Getagged mit: ,

Oberster Gerichtshof von British Columbia schmettert Klage der First Nations gegen „Site C“-Staudamm ab

Der Oberste Gerichtshof von British Columbia hat die Klage der West Moberly First Nations und der Prophet River First Nation auf einstweilige Verfügung gegen das „Site C“-Staudammprojekt der Firma BC Hydro abgewiesen. Dies berichtet das kanadische Internetportal ipolitics. Von Christian

Getagged mit: , ,
Top