Letzter frei fließender Fluss Chinas soll gestaut werden

Der Nu Fluss ist der letzte nicht gestaute Fluss Chinas. Die chinesische Regierung entscheidet nun über die Realisierung von zahlreichen Staudammprojekten an dem letzten frei fließenden Fluss des Landes. Seit 1949 wurden in China 86.000 Dämme gebaut, für die über 24 Millionen Menschen zwangsumgesiedelt wurden. den gesamten Artikel auf Ecowatch (auf Englisch) Lesen Sie hier…